Synchromodale Planung (Güterverkehr)

Effizienter, zuverlässiger, nachhaltiger transportieren – synchromodale Planung ist der Schlüssel dazu

  • Bei der synchromodalen Planung werden Logistikprozesse nicht nur über verschiedene Verkehrsträger hinweg oder entlang der Lieferkette optimiert, sondern gleich über das gesamte Transportnetzwerk: Mit dem richtigen Verkehrsmittel zur richtigen Zeit wird die Lieferung effizienter, zuverlässiger und nachhaltiger.

    Da die Transportart zu jedem Zeitpunkt während der Lieferkette zu einer anderen wechseln kann, müssen die eingebundenen Partner stärker als bisher kooperieren. Überdies sind neue Prozesse sowie digitale Daten und IT-Bausteine nötig, um die einzelnen Akteure innerhalb des Transportnetzwerks zu verbinden und ad hoc auf Veränderungen reagieren zu können, damit die aktuell beste Transportart gewählt werden kann.

    Wir können diesen Themenkomplex ganzheitlich abdecken: Von Best-Practice-Plattformen zur thematischen Vernetzung bis hin zu IT-Applikationen, die den digitalen Datenaustausch unterstützen und den Einsatz integrierter Applikationen für Routing und Planung ermöglichen. Zudem haben wir bereits leistungsfähige Verfahren für das fahrplanbasierte Routing in Netzwerken und die intermodale Planung entwickelt und erprobt.

    Unsere Handlungsfelder:

    • Konzepte, Modelle und Anwendungen für die synchromodale Planung
    • Kooperation mit Partnern und Netzwerken, um Konzepte, Modelle und Anwendungen weiterzuentwickeln