Navigar

  • NAVIGAR schließt eine bestehende Lücke zwischen öffentlich betriebenem Verkehrsmanagement und privatwirtschaftlichen Navigationsanbietern.


    Diese agieren bisher in großem Umfang unabhängig und unabgestimmt, wodurch Probleme im städtischen Verkehrsmanagement durch uneinheitliche Information der Verkehrsteilnehmer entstehen können. NAVIGAR verknüpft Verkehrsleitzentralen mit Navigationssystemen.


    Konsistente Informationsbereitstellung von Verkehrsstrategien über alle Dienste hinweg

     

    Dies führt zu

    • Verbesserung der Verkehrssicherheit.
    • Verflüssigung des Verkehrsablaufs und Erhöhung der Verkehrseffizienz.
    • Minderung der verkehrlichen Umweltbelastung (Lärm, Feinstaub, NOx).

    Die Gestaltung der Schnittstellen nach europäischen Standards gestaltet gewährleistet die Übertragbarkeit und Interoperabilität.