Smart Connected Electro-Mobility

  • In dem Projekt SmartCEM haben sich vier europäische Städte und Regionen (Barcelona, Gipuzkoa-San Sebastian, Newcastle und Turin) zusammengeschlossen, um die Bedeutung von ICT-Lösungen im Bereich Elektromobilität für Bürger und Städte aufzuzeigen und in realen Testphasen Elektromobilität für unterschiedliche Nutzergruppen erlebbar zu machen.


    Kernaufgabe der PTV im Konsortium war die Bereitsstellung von Entwicklungs-  und Systemkomponenten für Navigation von Elektrofahrzeugen unterschiedlicher Art. Die Partner sollten in die Lage versetzt werden, die PTV-Lösung in ihre Systemarchitektur vor Ort integrieren zu können.


    Bereitstellung von Entwicklungs- und Systemkomponenten für E-Fzg Navigation

    PTV stellte im Rahmen des Projekts technische Komponenten für die E-Fzg Navigation den Partnern zur Verfügung.

    Unterstützung vielfältiger Fahrzeugtypen

    Die Fahrzeugmodelle zur Navigation wurden für unterschiedliche Fzg-Typen (Pkw, E-Scooter etc.) entwickelt.

    Ermöglichung der einfachen Vor-Ort Integration durch Systempartner

    Systempartner konnten vor Ort die Lösungen über Schnittstellen in ihre Architekturen integrieren.