Navigar

  • NAVIGAR schließt eine bestehende Lücke zwischen öffentlich betriebenem Verkehrsmanagement und privatwirtschaftlichen Navigationsanbietern.

  • Diese agieren bisher in großem Umfang unabhängig und unabgestimmt, wodurch Probleme im städtischen Verkehrsmanagement durch uneinheitliche Information der Verkehrsteilnehmer entstehen können. NAVIGAR verknüpft Verkehrsleitzentralen mit Navigationssystemen.


  • Konsistente Informationsbereitstellung von Verkehrsstrategien über alle Dienste hinweg

    Dies führt zu
    • Verbesserung der Verkehrssicherheit.
    • Verflüssigung des Verkehrsablaufs und Erhöhung der Verkehrseffizienz.
    • Minderung der verkehrlichen Umweltbelastung (Lärm, Feinstaub, NOx).
    Die Gestaltung der Schnittstellen nach europäischen Standards gestaltet gewährleistet die Übertragbarkeit und Interoperabilität.