Personalkosten und Mindestlohn berechnen mit PTV Map&Guide

  • Bei einer ganzheitlichen Angebotskalkulation müssen auch anfallende Löhne für Lkw-Fahrer einbezogen werden. Deshalb berücksichtigt PTV Map&Guide diese bei der Kostenkalkulation ebenfalls. Die Personalkosten können Sie entweder individuell je Fahrer oder als Mindestlohnberechnung je EU-Land berechnen. In Kombination mit den Fahrzeugkosten, Streckenkosten und Mautkosten erhalten Sie ein ganzheitliches Kostenprofil für die Ausführung des betreffenden Auftrags. Dieses Profil können Sie eins zu eins im Angebot übernehmen.

    JETZT TESTEN KONTAKT AUFNEHMEN

  • Behalten Sie den Überblick über Lohnregelungen in ganz Europa

    Bei länderübergreifenden Aufträgen müssen verschiedene gesetzliche Rahmenbedingungen berücksichtigt werden. Führen Ihre Routen durch mehrere europäische Länder, so müssen die Löhne für Ihre Kraftfahrer an die entsprechenden Mindestlöhne angepasst werden. Halten Sie diese Regelungen nicht ein, müssen Sie mit Bußgeldern rechnen. Schlimmstenfalls sogar mit einer Stilllegung der Fahrzeuge durch ausländische Behörden. Mit PTV Map&Guide haben Sie die Möglichkeit, die Löhne Ihrer Fahrer europaweit gesetzeskonform zu berechnen. Gibt es einen individuellen Stundenlohn für Ihre Fahrer, so geben Sie diesen einfach ein. Dieser wird mit den Mindestlohnanforderungen der befahrenen Länder abgeglichen. Erhalten Ihre Fahrer den Mindestlohn, dann errechnet die Software Ihre Kosten selbstständig. Bei der Berechnung bezieht die Software Transportwege, Abholungen und Anlieferungen, Kabotage-Dienstleistungen und die jeweiligen Arbeitszeiten Ihrer Fahrer ein.

  • Reduzieren Sie Ihre Risiken und maximieren Sie Ihren Gewinn

    Dank der genauen, realistischen Zahlen und Datensätze ist eine Personalkostenberechnung und Mindestlohnberechnung möglich, die Sie als Arbeitgeber und Unternehmer perfekt unterstützt. Greifen Sie auf die jahrelange Erfahrung der PTV in der Branche zurück und nutzen Sie ein Routenplanungssystem, das ausgezeichnet funktioniert und alle Funktionen liefert, die Sie brauchen. So sichern Sie sich mit PTV Map&Guide einen Wettbewerbsvorteil.

  • Weitere Vorteile:

    • Zeitersparnis bei der internationalen Tourenplanung durch hohen Automatisierungsgrad
    • Reduzierung rechtlicher Risiken (Bußgelder und Fahrzeugstillstände)
    • Vermeidung von Fehlberechnungen
    • Maximale Flexibilität durch erweiterte Berichte
    • Ein einziges Produkt zur Berücksichtigung mehrerer Mindestlohngesetze