PTV Vissim - Häufig gestellte Fragen (FAQs)

(#VIS19157)

Wie werden Einfädelbereiche modelliert?

Ein Einfädelbereich sollte als Einzelstrecke mit so vielen Fahrstreifen wie die Hauptverkehrsstraße plus der Einfädelspur(en) modelliert werden. Stellen Sie sicher, daß Sie nur einen einzelnen Verbinder am Ende des Einfädelbereiches zum Verbinden der verbleibenden Fahrstreifen verwenden.

Um die Kapazität zu erhöhen, empfehlen wir auf Autobahnen die Option „Freier Spurwechsel“ für die betroffenen Strecken zu verwenden.