• Einzigartige TIA Struktur

    Gibt es einen besseren Weg, bestehende Straßeninfrastruktur zu untersuchen und zu bewerten, als mit PTV Vistro? Es ist die ideale Software für Verkehrsanalysen (Traffic Impact Analysis, TIA), da es die Benutzer durch die traditionelle Methodik führt, bei der Fahrten generiert, verteilt, zugeordnet und die endgültigen Volumina anschließend bewertet werden, um eventuelle Verzögerungen und den Servicegrad (Level of Service, LOS) zu bestimmen.

Einfaches Verkehrsnetz-Setup

  • PTV Vistro bietet eine vollständige und einfache Netzwerkeinrichtung mit Zonen zur Darstellung neuer Entwicklungsstandorte. Die einfache Eingabe der Fahrtengenerierungsraten für jede Zone, die Verteilung der Fahrten zwischen Zonen und Gates sowie die Weganteile für bestimmte Fahrtenwege runden die Zuordnung des Entwicklungsverkehrs zum Netz ab. Weitere Funktionen, mit denen Sie effizient arbeiten können, sind:

    • Bing Maps, Drag & Drop, Kreuzungsvorlagen und "Snap-to-Handles" vereinfachen die effiziente Netzwerkinstallation.
    • Vorlagen für Fahrbahnkombinationen und verkehrsregelnde Elemente vereinfachen die Fahrbahn- und Steuerungskonfiguration an Kreuzungen.

Verwalten Sie nahtlos mehrere Szenarien

  • Mit der Funktion Szenario-Management ermöglicht es Ihnen die robuste Traffic-Software, die Analysen für verschiedene Zeiträume und sogar verschiedene Entwicklungsszenarien in einem einzigen Projekt zu verwalten. PTV Vistro reduziert intelligent Arbeitsaufwand und Fehlerquoten und erhöht gleichzeitig die Qualität in einer organisierten Dateistruktur.

  • Kombinierbar mit PTV Visum and PTV Vissim

    Zusätzlich zum Tool zur Verkehrsfolgenanalyse können Sie bestehende Netzwerke aus PTV Visum, PTV Vissim oder anderen Softwarelösungen importieren. Mit dem Abstract Network Model (ANM) bietet PTV Vistro auch eine XML-Schnittstelle für den Import von Netzwerken.