PTV Visum - Frequently Asked Questions (FAQs)

(#VIS10333)

Die Ausführung von einem VBA-Skript scheitert mit:
'Fehler beim Kompilieren. Projekt oder Bibliothek nicht gefunden.'

Die Fehlermeldung bezieht sich auf eine nach dem 'early Binding' Konzept referenzierte Bibliothek, die auf dem aktuellen Rechner nicht gefunden wurde. Es handelt sich meistens um Bibliotheken zur Fernsteuerung von MS-Office-Produkten oder von PTV-Visions-Produkten, wie z.B. ScriptMuuli.
Im Visual Basic Editor unter
Extras -> Verweise
wird z.B: eine Visum Object Library als 'NICHT VORHANDEN' angezeigt. Möglicherweise ist die gesuchte Komponente gar nicht auf dem Rechner vorhanden, oder nur unter einem anderen Pfad, oder diese Komponente wird gar nicht gebraucht.
Hinweis: Der 32-Bit Visual Basic Editor wird 64-Bit Object Libraries nicht automatisch finden.

Lösung:
- Im Visual Basic Editor: Extras -> Verweise
- Wählen Sie den fehlenden Verweis ab.
- Klicken Sie auf 'Durchsuchen' um den Dialog 'Verweis hinzufügen' zu öffnen.
- Suchen Sie z.B. den Ordner wo die 'VisumXXX.exe' gespeichert ist, z.B. unter
C:\Program Files\PTV Vision\PTV Visum XX\Exe\
- Stellen Sie den Dialog auf die Dateitypen 'Ausführbare Dateien (*.exe; *.dll)' ein.
- Wählen Sie die 'VisumXXX.exe' aus.
- Bestätigen und schließen Sie beide Dialoge.

Beispielskripte zur Verwendung der Konzepte 'early Binding' und 'late Binding':
http://vision-traffic.ptvgroup.com/faq-files/PTV_COM_VBA_Instantiating_VissimVisumVisem.zip