PTV Visum - Frequently Asked Questions (FAQs)

(#VIS11132)

Warum ist die Startwartezeit in der Fahrplanfeinen Umlegung immer null?

Beim Fahrplanfeinen Verfahren wird davon ausgegangen, dass der Fahrgast die Abfahrtszeiten kennt und gezielt zur Haltestelle geht, daher die Startwartezeit von 0.
Man kann jedoch eine 'Angepasste Startwartezeit' in den Umlegungsparametern für den Widerstand einstellen, die zur Empfundenen Reisezeit addiert wird. Diese 'Angepasste Startwartezeit' ist konstant für alle Verbindungen einer Bezirksrelation, abhängig von der Bedienungshäufigkeit mit einem Maximum, und dieser Wert wird in der Kenngrößenmatrix verwendet.
(Siehe im Handbuch den Abschnitt zu 'Angepasste Kenngrößen der Zeit für die fahrplanfeine Umlegung'.)