PTV Visum - Frequently Asked Questions (FAQs)

(#VIS17590)

PTV Visum/PTV Vissim startet nicht und zeigt stattdessen die folgende Fehlermeldung:
'Error@AllocateHandle: CmContainer-Eintrag nicht gefunden, Fehler 200'.

Im CmDust-Bericht wird der Dongle nicht mehr als CmContainer aufgeführt, möglicherweise auch schon nicht mehr Laufwerk.
(Im Fall einer Einzelplatzlizenz im CmDust-Bericht des Clients, im Fall einer Netzwerklizenz im CmDust-Bericht des Servers.)

Als Einzelplatzlizenz wird der Dongle am lokalen Rechner erwartet, als Netzwerklizenz an irgendeinem Rechner im Netwerk (auch der lokale Rechner).
Wenn man den Dongle aus- und wieder einsteckt blinkt die LED rot und grün auf. Wenn das letzte Blinksignal rot ist, deutet das auf einen defekten Dongle hin, der ausgetauscht werden muss.
In dem Fall erstellen Sie bitte ein CmDust-Bericht (von Client und Server), und eine Kontextdatei:

- CmDust-Bericht erstellen:

Start -> Programme -> Codemeter -> Tools -> CmDust.
Dieses Programm schreibt die Datei CmDust-Result.log (der Ordner, in dem die Datei steht, wird automatisch geöffnet).

- Kontextdatei erstellen:

Taskleiste -> Info-Bereich -> CodeMeter Kontrollzentrum -> Lizenz -> Lizenzaktualisierung -> Weiter -> Option 'Lizenzanforderung erzeugen' -> Weiter -> Option 'Bestehende Lizenz erweitern' -> Weiter -> Anwenden

Senden Sie diese bitte an:
https://secure.ptvgroup.com/php/vision-hotline/index.php?lng=de