PTV Visum - Frequently Asked Questions (FAQs)

(#VIS18557)

PTV Visum stürzt reproduzierbar ab, ggf. ohne eine deutliche Fehlermeldung.

Bitte stellen Sie uns folgende Dateien zur Verfügung:
a) einen Screenshot des kompletten Visum-Fensters mit der Fehlermeldung.
b) eine Abbilddatei aus dem letzten, aktuellen Servicepack der Version
- Taskmanager öffnen.
- Absturz herbei führen.
- Alle Dialoge offen lassen.
- Im Taskmanager den betroffenen Prozess (Reiter 'Details' oder 'Prozesse') selektieren, das Kontextmenü mit Rechtsklick öffnen und 'Abbilddatei erstellen' wählen:
https://support.microsoft.com/de-de/kb/931673/de
- Die Abbilddatei in ein Zip-Archiv packen, bitte benennen Sie im Dateinamen die verwendete Programmversion und Servicepack damit eine Analyse erfolgen kann, z.B. 18.02-04.
- Das Zip-Archiv in einen FTP- oder Clouddienst hochladen (oder in der Supportanfrage diese beantragen).
- Wenn man das Problem hat, dass sich Programme nach einem Absturz neuerdings direkt beenden und keinen Dialog mehr anzeigen, kann das Verhalten über die Registry geändert werden. Dies geht nur mit Administratorrechten.
Entscheidend ist der DWORD Eintrag 'DontShowUI' unter 'HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Windows Error Reporting'. Dieser sollte auf 0 stehen, damit der Dialog gezeigt wird. Sollte er nicht existieren, sollte er angelegt werden.