PTV Visum - Frequently Asked Questions (FAQs)

(#VIS19935)

Kann man PTV Visum/PTV Vissim auch temporär zuhause im Home-office mit einem Software Dongle verwenden?
Kann man PTV Visum/PTV Vissim auf einem virtuellen Server oder auf Cloud Computing Diensten mit einem virtuellen Lizenzserver und einem Software Dongle verwenden?

Für die flexibele und temporäre Nutzung über Software Dongles werden Mobile Working Licenses angeboten. Kontaktieren Sie hierzu:
traffic.info@ptvgroup.com

PTV Visum/PTV Vissim kann man auf einem virtuellen Server oder auf Cloud Computing Diensten verwenden, brauchen jedoch Zugang zu einem Dongle, der irgendwo im Netzwerk zugänglich sein muss: Ein Rechner oder ein Netzwerk USB Host, z.B.:
https://www.seh-technology.com/de.html
http://www.digi.com/products/usb/anywhereusb#models

Das geht nur mit einer Netzwerklizenz. Es ist nicht möglich ein Dongle mit einer Einzelplatzlizenz auf einer virtuellen Maschine zu verwenden.

PTV Visum und PTV Vissim sind Windows Desktop Applikationen, die ein Window Handle brauchen und innerhalb einer User Session ausgeführt werden.
Falls PTV Vissim für 3D-Animationen verwendet wird:
http://vision-traffic.ptvgroup.com/en-uk/training-support/support/ptv-vissim/faqs/visfaq/show/VIS19126/