• Warum Sie mit dem PTV xServer Business Connector in Kombination mit SAP© arbeiten sollten

    Warum Sie mit dem PTV xServer Business Connector in Kombination mit SAP© arbeiten sollten

    Der PTV xServer Business Connector ist das richtige Tool, wenn Sie folgende Ziele verfolgen:

    • Erweiterung Ihres SAP-basierten Softwaresystems um geografische und logistische Funktionalitäten
    • Minimierung der Installations- und Konfigurationszeit
    • Minderung von Risiken
    • Erhebliche Reduzierung der Implementierungskosten

    Die Integration der PTV xServer-Softwarekomponenten in SAP-Umgebungen wie SAP ERP und SAP TM kostet mehrere Arbeitstage und kann im schlimmsten Fall sogar scheitern. Der Business Connector in Kombination mit SAP reduziert nicht nur den Entwicklungsaufwand deutlich, sondern auch das Ausfallrisiko. Sowohl die Installation als auch die Konfiguration erfolgen in der Regel innerhalb eines Tages – sowohl bei On-Premise- als auch bei Cloud-basierten Lösungen. Für Sie bedeutet das: erhebliche Kosteneinsparungen.

    Darüber hinaus erhalten Sie im Rahmen Ihres Vertrages eine professionelle Beratung während des Integrationsprozesses sowie laufende Wartungsleistungen. Wir sind für Sie da, wann immer Sie uns brauchen - mit unserem weltweiten Support rund um die Uhr.

PTV xServer Business Connector in Kombination mit SAP© auf einen Blick

    • Anwendungsfälle

      • Master-Datenbank-Bereinigung und Adressverifizierung
      • Routenplanung & -optimierung
      • Berechnung der Transportkosten
      • ETA-Berechnung für Spurtransporte und Langstrecken-Trucking
      • Rechnungsstellung
    • Vorteile

      • Nahtlose Integration von geografischen und logistischen Funktionalitäten in SAP-Systemen
      • Geringerer Entwicklungsaufwand und signifikante Kostensenkunden
      • Optimale Konnektivität sowohl als On-Premise- als auch als Cloud-Lösung
      • Hervorragender Service und Support und professionelle Beratung
      • Kompatibilität zwischen PTV xServer- und SAP NetWeaver-Versionen und minimierte Risiken für zukünftige Erweiterungen

Wie funktioniert der PTV xServer Business Connector in Kombination mit SAP©?

  • Der PTV xServer Business Connector ist in drei verschiedene Lösungsebenen unterteilt: einen technischen und funktionalen Connector und eine Out-of-the-Box-Lösung.

    Der technische Konnektor bildet das Fundament der Lösung und realisiert die Verbindung der PTV-Schnittstelle mit SAP. Mit anderen Worten, die PTV xServer-APIs werden in SAP ABAP-APIs umgewandelt, die mit dem Applikationsserver "SAP NeatWeaver" Version 7.4 oder höher entwickelt werden können.

    Funktionale Konnektoren für Anwendungen wie Adressqualifizierung, Entfernungsberechnung, Kartendarstellung, Emissionen und Mautberechnung erübrigen eine umfangreiche Geschäftslogikentwicklung. Stattdessen sind alle relevanten Parameter bereits vorkonfiguriert und einsatzbereit. Da die Funktionsstecker modular aufgebaut sind, können sie flexibel nach Ihren Anforderungen installiert werden.

    Out-of-the-box-Lösungen helfen bei der Implementierung eines leistungsfähigen Routing-Service in SAP ERP oder SAP TM, der in die individuellen SAP-Prozesse integriert ist.

  • Wie visualisiert der PTV xServer Business Connector in Kombination mit SAP© Routen?

    Der PTV xServer Business Connector bietet mit dem Shipment Planner ein speziell für SAP ERP-Systeme entwickeltes Routing-Cockpit. Mit diesem können Anwender Lieferstopps übersichtlich visualisieren, Routen berechnen und die damit verbundenen Mautkosten und Emissionen ermitteln. Dank der Echtzeit-Visualisierung können Transportmanager jede Fahrt leicht identifizieren, indem sie die eingehenden Sendungen hinzufügen. Genaue Entfernungen, Reisezeiten und -kosten können berechnet und für Ihre Berichterstattung bereitgestellt werden. Dabei werden rechtliche und physische Einschränkungen wie Live-Verkehrsereignisse, fahrzeugspezifische Profile oder Attribute berücksichtigt.