Wirtschaftliche Nachhaltigkeit

  • Die theoretischen Ansätze der Nachhaltigkeit folgen oft idealistischen Zielen. Wirklich nachhaltig zu agieren, ist eine große Herausforderung in der Praxis. So entsteht, wenn wir die wesentlichen Fragen zur zukünftigen Mobilität betrachten, ein komplexes Geflecht von Verbindungen und Wechselwirkungen. Nur mit dem Blick auf das große Ganze lassen sich intelligente Lösungen finden.

    Ein weiterer Aspekt sind die zunehmend begrenzten finanziellen Mittel. Die wirtschaftlichen Auswirkungen von nachhaltigen Lösungsansätzen zu betrachten, ist daher unumgänglich. So wie es im Leben nicht nur Schwarz und Weiß, sondern auch viele Grautöne gibt, passt nicht nur eine einzige Lösung auf jede Fragestellung. Denn auch mit finanziellen Ressourcen sorgfältig umzugehen, ist nachhaltig.

    Die PTV Transport Consult unterstützt mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen Entscheidungsträger dabei, nachhaltige Projekte in die Praxis umzusetzen.

Wirtschaftlich nachhaltige Projekte - geht das?

  • Investitionen müssen intelligent getätigt werden. Dabei die wirtschaftlichen Auswirkungen seines Handelns richtig einzuschätzen, ist eine Voraussetzung, um nachhaltig sein zu können. Und hier ist oft nicht nur die eigene betriebliche Sicht wichtig, sondern insbesondere auch der Blick auf volkswirtschaftliche Belange. Nur so kann Nachhaltigkeit insgesamt gelingen. Mit unseren Methoden und Konzepten können wir einen Beitrag dazu leisten.

    Susanne Rebentisch
    Fachgebietsleiterin ÖV-Planung und Bewertung

  • Häufig werden Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit als zwei Seiten einer Medaille gesehen. Die Praxis zeigt jedoch, dass das eine ohne das andere nicht möglich ist. Unsere Lösungen sind wirtschaftlich, gerade weil sie nachhaltig sind. Damit gewährleisten wir einen effizienten Mitteleinsatz im Interesse aller.

     

    Jörg Uhlig
    Fachgebietsleiter Verkehrsplanung und -technik, Dresden