Einige unserer Forschungs- und Projektpartner

Forschung
Universitäten
Behörden und Verbände
  • Integration und Interdisziplinarität sind für uns nicht nur Schlagworte, sondern gelebte Projektrealität. So stellen wir eine hohe Qualität der Lösungen sicher – auch mit nationalen und internationalen Partnern.

    Unser Team steht für eine große Bandbreite an Kompetenzen und Qualifikationen. Interdisziplinarität leben wir nicht nur in unseren eigenen Reihen. Sofern die Aufgabenstellungen es erfordern und auch im Sinne ganzheitlicher Ansätze, arbeiten wir mit externen Partnern zusammen. Partnerschaft ist ein integraler Bestandteil unserer Beratungstätigkeiten. Das gilt für „verkehrsfremde“ Bereiche wie die Finanzwirtschaft oder bei rechtlichen Fragen, aber auch für überlappende Bereiche aus dem Verkehrswesen, wo wir uns oft mit Partnern verstärken und partnerschaftlich andere Consultants unterstützen.

    Beispielsweise arbeiten wir gemeinsam mit öffentlichen und privaten Partnern an der Entwicklung von Standards und Richtlinien – sei es bei der Planung von Großveranstaltungen oder bei der Einführung der netzweiten Sicherheitsbewertung von Straßen.  

    Internationale Projekte weisen oft besondere Herausforderungen auf, sowohl bei den Inhalten als auch bei der Kommunikation und in den örtlichen Rahmenbedingungen. Für die internationalen Projekte sind Partnerschaften in vielen Fällen unerlässliche Vorrausetzung. Wir arbeiten eng mit lokalen Partnern zusammen, und bringen so unser Know-how und lokale Kenntnisse und Kompetenzen zusammen.

    Zudem pflegen wir den Informationsaustausch mit Wissenschaft und Lehre und unterstützen Universitäten bei ihrem Lehrauftrag.

  • Als eigenständiges Tochterunternehmen der PTV Transport Consult GmbH und der Albtal-Verkehrsgesellschaft (AVG) kooperieren wir in zahlreichen Projekten in Deutschland und Frankreich insbesondere für die Planung und Beratung im Marktsegment "schienengebundener ÖPNV".  Dabei kombinieren wir die Erfahrungen der PTV im Beratungs- und Softwaregeschäft mit dem Verkehrsingenieurs-Know-how der TTK (TransportTechnologie-Consult Karlsruhe GmbH).

    Dr. Rainer Schwarzmann 
    Geschäftführer TTK