• Kurzbeschreibung

    Luftreinhaltung und Lärmbelastung sind in aller Munde und eine der größten Herausforderungen. Städte, Gemeinden und Gesetzgeber, aber auch PKW-Hersteller sowie andere mit dem Thema Mobilität befassten Akteure, beschäftigen sich intensiv damit wie nationale und internationale Ziele eingehalten und Maßnahmen umgesetzt werden können.

    In diesem anderthalbtägigen Kurs lernen Sie die Grundlagen zum Thema Emissionen in Bezug auf Lärm und Luft. Wir zeigen Ihnen welche Möglichkeiten sie in PTV Visum haben Schadstoffemissionen im Personen- und Güterverkehr, z.B. anhand des vom Umweltbundesamt veröffentlichten Handbuchs für Emissionsfaktoren (HBEFA), zu berechnen.

    Desweiteren erstellen wir basierend auf RLS 90 Lärmemissionsberechnungen und Emissionskarten für den Emittenten Straße und ergründen die Möglichkeiten um Lärmminderungspläne zu erstellen.

    Die Themen werden ausführlich behandelt und mit Hilfe eines Schulungsmodells geübt.

  • Kursniveau

    Fortgeschritten

  • Zielgruppe

    Dieser Kurs bietet erfahrenen Anwendern eine Vertiefung in die Emissionsberechnung mit PTV Visum.

    Er richtet sich an Anwender, die bereits Grundkenntnisse der Verkehrsmodellierung besitzen und diese um Emissionsberechnung erweitern möchten.

  • Kursdauer

    1 Tag

  • Inhalte

    Generelles zu Emissionen

    • Kurze Einführung in die Thematik und den Möglichkeiten aber auch Begrenzungen in PTV Visum
    • Ausblick auf künftige Fragestellungen und Standpunkte der PTV.


    Emissionsberechnungen nach HBEFA

    • Emissionsberechnung für PKW und LKW basierend auf einem Umlegungsergebnis
    • Emissionsberechnung für Linienbusse basierend auf Fahrplandaten
    • Kaltstartzuschläge berechnet auf der Basis von Bezirksdaten
    • Nur statische Berechnung (keine Analyse-Zeitintervalle)
    • Definition und verfeinern von Nachfragesegmenten und Verkehrssystemen um Detailanalysen zu erstellen
    • Vergleich von Szenarien


    Lärmberechnung nach RLS 90 (Emittent Straße)

    • Festlegung und Definition für die Lärmberechnung
    • Lärmemissionsberechnung auf der Basis des Umlegungsergebnisses
    • Darstellung von Lärmemissionskarten
    • Darstellung von Lärmminderungsplänen (Vergleich von Szenarien)
  • Nächsten Kurstermine

    Hier finden Sie die nächsten Kurstermine. Um weitere Termine oder auch welche in anderen Sprachen zu finden, besuchen Sie bitte unseren Schulungskalendar oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie keinen passenden Termin finden.

Related Courses:

  • Grundkurs

    PTV Visum - Einführung in die ÖV-Modellierung

    TR-T0102-DE
  • Grundkurs

    PTV Visum - Modellierung des ÖV-Angebotes und Verknüpfung mit der Nachfrage

    TR-T0103-DE
  • Fortgeschritten

    PTV Visum - Linienleistungs- und -erfolgsrechnung im ÖV

    TR-T0104-DE
  • Fortgeschritten

    PTV Visum - Aufbau eines 4 Stufen Verkehrsmodells

    TR-T0109-DE
  • Grundkurs

    PTV Vistad-Euska - Verwaltung und Analyse von Unfalldaten

    TR-T0501-DE
  • Grundkurs

    PTV Visum Safety - Analyse von Unfalldaten

    TR-T0601-EN
  • Fortgeschritten

    PTV MaaS Modeller für Visum-Anwender

    TR-T1101-DE